Am 30.9.2016 unternahmen die Schüler der 8.Klasse mit Frau Paulus und Herrn Leinweber einen Unterrichtsgang zur Fürst-Wallerstein-Brauerei. Hierbei stand die alkoholische Gärung mit Hilfe von Hefekulturen im Mittelpunkt der Führung. Die Schüler wurden von Frau Beck durch die Brauerei geführt.

 In einem kurzen Film wurde den Schülern zunächst die Braukunst und die Besonderheiten des fürstlichen Biers vorgestellt. Danach konnten die Schüler den Brauvorgang durch einen Rundgang durch die verschiedenen Abteilungen anschauen und ihre Fragen an Frau Beck stellen. Anschließend bekamen die Schülerinnen und Schüler eine Brotzeit vom fürstlichen Haus spendiert. Wir bedanken uns für die hervorragende Führung und die anschließende Brotzeit sehr herzlich.

Zum Seitenanfang