Anfang Mai besuchten die Mädchen der „Gartengruppe“ die Seniorinnen des Alten  und Pflegeheims, um einen gemeinsamen Bastelnachmittag zu verbringen.

Unter Leitung von Frau Ackermann wurden herrliche Deko-Gläser zum Muttertag gestaltet. Die Mädchen und die Bewohnerinnen bastelten Papierherzen und füllten ausgediente Weckgläser mit Moos, gaben leere Schneckenhäuser, kleine Scherben und Äste zur Verzierung bei. Obendrauf wurde ein kleines Rosenstöckchen gesetzt. Zum Schluss bekam das Dekoglas eine Schleife. Gemeinsam wurde aufgeräumt und anschließend hörten die Jugendlichen und die Seniorinnen Lieder zum Muttertag, die mit dem CD-Player abgespielt wurden. Wer Lust hatte, durfte mitsingen. Viel zu schnell ist der Nachmittag vergangen und den Mädchen sowie den Seniorinnen hat die Bastelstunde sehr gut gefallen.

Zum Seitenanfang