alt=

Auch in diesem Jahr war die Entscheidung um den Sieger beim Vorlesewettbewerb denkbar knapp ausgefallen. Alle Finalisten hatten sich sehr gut auf ihren Text vorbereitet. Sie lasen ausdrucksstark und bemühten sich sehr, die Zuhörer mit einzubeziehen.

„Da kommen Gäste aus Südafrika und die sind auch auf einer Maria-Ward-Schule!“ Die Neugier und Vorfreude unserer Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 war riesengroß. Den meisten war vorher wohl nicht bewusst, dass sie zur großen weltweiten Familie der Maria-Ward-Schulen gehören.

Es ist schon zur Tradition geworden, dass sich die SMV in der Vorweihnachtszeit an einer caritativen Aktion beteiligt.In diesem Jahr beschloss man, wieder dem Aufruf der Johanniter zu folgen und sich am Projekt „Weihnachtstrucker“ zu beteiligen, das Bedürftigen in Rumänien, Albanien und Bosnien-Herzegowina zu Gute kommt.

Am Montag, 02.10.2017, machte der Senior Choir der Loreto School Queenswood aus Südafrika Station in Wallerstein. Die Loreto School Queenswood ist eine Maria-Ward-Grundschule, die besonderen Wert auf die musische Erziehung ihrer Schülerinnen und Schüler legt. Der Senior Choir umfasst die Klassenstufen 4 bis 7 und ist Sieger des südafrikanischen Chorwettbewerbs dieser Altersstufe.

Am 05. Oktober 2017 besuchte Denis Dworatschek von der Augsburger Allgemeinen zusammen mit der Geschäftsführung und Mitarbeiter der Firma Ohnhäuser sowie den Vorsitzenden des Stiftungsrates VR-Bürgerstiftung Ries unsere Realschule, um im Anschluss einen Bericht auf der Jugendseite "K!ar.text" der Rieser Nachrichten zu veröffentlichen. Die Familie Ohnhäuser stiftete für die Technikausbildung an unserer Schule einen 3D-Drucker.

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!  Die Vorfreude war riesig, als wir -die Abschlussklasse der Maria Ward Realschule Wallerstein- am 18.9.2017 im Bus saßen und dieser endlich Richtung Berlin startete. Fünf Tage in die Hauptstadt - da waren alle doch sehr gespannt.

Seite 1 von 9

Zum Seitenanfang